Ein Zeichen setzen

05.02.2019

Mike Mathes aus Saarlouis malte das Logobild zur Rollstuhlschaukel und schuf damit  ein festes Erkennungsmerkmal rund um dieses bisher einzigartige Projekt. Genau  zum Beginn des Altstadtfestes 2018 in Saarlouis kam ihm folgender Gedanke. Menschen des öffentlichen Lebens, Prominente und Würdenträger, sollten mit ihrer Unterschrift rund um das Logobild ein Zeichen der Unterstützung setzen. Dass es dann doch so viele Prominente werden, daran dachte auch Projektleiter Peter Haffner nicht im Traum. Die Hilfsbereitschaft ist überwältigend. So ist auch die Unterschrift von Rainer Calmund unter dem Bild zu finden. Das Team der Rollstuhlschaukel ist sich einig, dass gerade solch ein Sympathieträger entscheidend zur besseren Öffentlichkeit eines so wichtigen Projektes beiträgt. Wir können gar nicht alle nennen, die uns unterstützen, so Peter Haffner. Mit oder ohne Unterschrift. An dieser Stelle mal ein ganz großes Dankeschön an all diejenigen, die helfen, dass bald schon in Saarlouis barrierefrei geschaukelt werden kann.